Bartkamm, Bart SchabloneBartpflege SetSchafapnoeVital Complex 39 Mikronährstoffe für mehr FertilitätSpermaqualität verbessern. Nährstoffe für Männer mit KinderwunschRasierseifenschale aus Olivenholz

Zungenreiniger – Maharishi Ayurveda

Mai 2, 2015 - Comment

Nach dem Zähneputzen soll die Zunge gereinigt werden, denn über Nacht bildet sich bei vielen Menschen oft ein Zungenbelag. Diese Mischung aus Toxinen und Bakterien ist häufig die Ursache für schlechten Mundgeruch, Paradontose oder Karies. Der Zungenbelag sollte auf keinen Fall wieder in den Körper gelangen. Deshalb legt der Ayurveda besonderen Wert auf die morgendliche

Jetzt Preis prüfen! €3.99Amazon.de Price
(as of 10:40 CEST - Details)

Nach dem Zähneputzen soll die Zunge gereinigt werden, denn über Nacht bildet sich bei vielen Menschen oft ein Zungenbelag. Diese Mischung aus Toxinen und Bakterien ist häufig die Ursache für schlechten Mundgeruch, Paradontose oder Karies. Der Zungenbelag sollte auf keinen Fall wieder in den Körper gelangen. Deshalb legt der Ayurveda besonderen Wert auf die morgendliche Reinigung der Zunge. Nehmen Sie dafür am besten einen speziellen Zungenreiniger. Das Ganze dauert nur ein paar Sekunden, hat aber eine ausgezeichnete Wirkung auf Ihr gesamtes Wohlbefinden. Unterstützung bekommt das Zungereinigen selbst von der Spitze der amerikanischen Zahnärztekammer: „Ich glaube wirklich, wir heben die Mundhygiene damit auf eine höhere Stufe“, so der Sprecher des Zahnärzteverbandes und Professor für Zahnmedizin in Boston, Richard Price. Ein Original-Zitat aus „Charak Samhita“, klassisches Ayurveda-Lehrbuch besagt: „Ablagerungen auf der Zunge beeinträchtigen den Atem und sind die Ursache für Mundgeruch. Die Zunge sollte deshalb regelmäßig gereinigt werden.“

Zungenreiniger, aus rostfreiem Edelstahl – Maharishi Ayurveda.

Comments

Write a comment

*